Bitcoin ist ein Währungssystem der Integrität

Viele der Mängel, die wir heute in der Gesellschaft sehen, sind das Ergebnis der Absorption der Werte von Fiat-Geld. | Mike Hobart | Bitcoin Magazine

Bitcoin ist ein Währungssystem der Integrität
Steht auf für eure Rechte und schwenkt die Flagge der Freiheit.

Originalautor: Mike Hobart | Veröffentlichung: 19/03/2022 | Übersetzt von: Simon Satoshi | Bitcoin Magazine

Bei der Grundausbildung für die Armee legt der Drillinstruktur und der Generalstab Wert darauf, Werte effektiv zu verankern, die meiner Meinung nach für alle (und ich meine wirklich alle) reifen Erwachsenen und aktiven Mitglieder einer Gesellschaft von größter Bedeutung sind: Werte, die darüber hinausgehen und darüber hinaus ihre Wirksamkeit in einem militärischen Umfeld haben; Werte, die in den Annalen der Geschichte verloren zu sein scheinen, maskiert vom Luxus der Neuzeit und begraben unter den Bergen von Daten und Informationen, die uns zur Verfügung stehen.

Diese Werte sind:

  • Persönlicher Mut, verloren durch die Leichtigkeit des Lebens und der Selbstgefälligkeit, die ergrünt ist.

  • Ehre, vergessen, da der durchschnittliche Zivilist sich nicht seiner eigenen Sterblichkeit stellt – sei es aus Unwissenheit oder damit einhergehender Selbstzufriedenheit der Massen, noch verspürt er das Bedürfnis, die Moral seines Handelns in Frage zu stellen.

  • Selbstloses Dienen, das aktiv vermieden wird, da es keinen Gewinn abwirft, abgesehen von Erfolgserlebnissen durch Gutes tun, ohne direkten oder greifbaren Nutzen, der über seine moralische Qualität hinausgeht.

  • Respekt, der durch das Aufkommen der Technologie getrennt wurde, da Handlungen, die ohne handeln, in der Lage sind, Konsequenzen zu vermeiden, wenn sie hinter einer Tastatur oder einem Computerbildschirm ausgeführt werden.

  • Pflicht, weiter getrennt nach Respekt, da der Bevölkerung Umgebungen und Szenarien fehlten, in denen das Vertrauen auf die Gemeinschaft innerhalb der wirklichen Welt als Erinnerung daran dienen würde, dass keiner von uns in einem Kampf allein ist – insbesondere diejenigen nicht, die um die Rechte des anderen kämpfen.

  • Loyalität (nicht zu verwechseln mit Dogma) wurde so gut wie vergessen, da jeder Einzelne dazu angespornt wird, die größten Fiat-Erträge für seine individuellen Worte und Taten zu suchen, da alle auf dem Fiat-Schwungrad stecken – alle kämpfen darum, einfach in einem Meer von Schulden über Wasser zu bleiben.

  • Integrität, der wichtigste aller Werte, da keine der oben genannten Tugenden ins Gewicht fällt, wenn Integrität als unzureichend oder widersprüchlich empfunden wird. Integrität umfasst die Grundlage, auf der die Worte und Taten einer Person als vertrauenswürdig erachtet werden.

Unsere Diskussion bringt uns zu einem Gespräch , das uns von John Vallis über den Bitcoin Rapid Fire-Podcast zur Verfügung gestellt wurde, bei dem John von Dr. Julie Ponesse und den beiden Diskussionen zu einem breiten Themenspektrum, einschließlich philosophischer, verhaltensbezogener, soziologischer und psychologischer Mechanismen, begleitet wird aus denen sich die vielen gesellschaftlichen Probleme, die wir heute erleben, manifestieren. Das Gespräch war dem Eliminierungsprozess nicht unähnlich, an dem man teilnimmt, wenn man die zurückgelegten Schritte analysiert, die zu einer Verletzung oder Krankheit führten – der Versuch, die Quelle des Leidens zu identifizieren, mit der Absicht, in Zukunft nicht einem ähnlichen Ergebnis zum Opfer zu fallen .

Ich schlage meinen Standpunkt vor:

Das Funktionieren (und die bereitgestellten Anreize) einer Gesellschaft, wenn sie auf einer Währung basiert, die ausschließlich auf einem Mangel an Integrität beruht, wie z. B. einer Fiat-Währung, bringt eine Bürgerschaft hervor, die letztendlich die Werte der Währung selbst annimmt.

Das bringt uns zu dem Grund, warum mir die Diskussion zwischen Vallis und Ponesse beim Zuhören so auffiel. Ihre Punkte in Bezug auf soziale Integrität und deren allgemeines Fehlen heute sind Punkte, die ich auch in Gesprächen mit BTC_Sessions und Rob Soltan angesprochen habe.

Ich behaupte, dass die moderne Gesellschaft dahin gekommen ist, wo wir heute sind, aufgrund des sehr einfachen Aspekts, dass, weil unserer Währung jeder Anschein von Integrität fehlt, da es keine Anstrengung erfordert, sie zu produzieren. Dadurch wurde in dieser Beziehung eine Gravitationsquelle geschaffen wurde, die Mitglieder der Gesellschaft anzieht, welche geschickt sind, leider aber nicht nur darin, echten Nutzen und Nutzen für die Gesellschaft zu erzeugen, sondern auch deren Manipulation. Mit dem Ziel, autoritäre Hierarchien zu manipulieren, um immer näher an den Zapfhahn der Gelddruckerei heranzukommen. Dies ist ein Konzept, das ein Großteil der Bitcoiner an dieser Stelle bereits gewöhnt ist zu hören.

Bitcoin ist bereit, eine mögliche Lösung für dieses so mächtige gesellschaftliche Problem zu bieten, da das Problem der Integrität tief in den Kern der Seele der Gesellschaft selbst eindringt. Indem wir die grundlegenden, aber komplexen Operationen der Wirtschaft zurück zu einer Quelle der Integrität bringen, indem wir einen Vermögenswert nutzen, dessen Herstellung Aufwand bzw. Energie erfordert. Vielleicht ist es für uns selbst noch nicht zu spät, dieses kolossale Schiff ERDE zu korrigieren, bevor es durch unsere eigenen Dummheiten versenkt wird Aktionen. Sehr viel, wie Dr. Ponesse feststellt; „eine wahre griechische Tragödie.“

* Wenn Sie mit einigen oder allen von dem, was ich hier geteilt habe, einverstanden sind, dann lade ich Sie ein, zwei Websites zu besuchen. Einer ist ein weiterer von mir verfasster Artikel, der die Einführung meiner zweiten Empfehlung einleitete. Diese Empfehlung ist eine Website, die als Dokument dient, um den Wunsch zu erklären, Geld vom Staat zu trennen, mit der Absicht, die Nabelschnur zu durchtrennen, die die Gesellschaft mit diesen Themen verbindet, die wir hier diskutiert haben.

Wert für Wert Austausch (Sie können Simon Satoshi über Bitcoin Lightning Trinkgeld geben): simonsatoshi@ln.tips