Bitcoin ist der Nachfolger von Gewalt

Bitcoin negiert die Notwendigkeit von Gewalt vollständig, indem es Anreize für Handel und friedliche Zusammenarbeit schafft. | Mike Hobart | Bitcoin Magazine

Bitcoin ist der Nachfolger von Gewalt

Originalautor: Mike Hobart | Veröffentlichung: 20/0/21 | Übersetzt von: Simon Satoshi | Bitcoin Magazine

Ich möchte einige der Abläufe von Bitcoin darlegen. Ich weiß, viele von Ihnen sind sehr intelligent und verstehen Bitcoin gut, aber es gibt einen kürzlichen Umbruch in der Kernphilosophie von Bitcoin. Lassen Sie uns also, wenn ich darf, noch einmal darauf eingehen, wie Bitcoin das tut, worin Bitcoin gut ist.

Da gibt es zunächst die Miner. Die begehrten Schürfer des Bitcoin-Netzwerks. Sich abmühen und unabhängig nach dem magischen Hash suchen, der die Blockbelohnung mit ihren vielen Billionen von Rateversuchen pro Sekunde ergibt. Das Schlüsselwort hier ist unabhängig . Greifen sie sich gegenseitig an, um sich einen Vorteil gegenüber den anderen zu verschaffen? Nein. Arbeiten sie daran, die Ressourcen oder Fähigkeiten ihrer Kollegen zu untergraben, um sich einen Vorteil zu verschaffen? Negativ. Sie geben sich einfach so viel Mühe, wie jeder in der Lage ist, um hoffentlich den Sweet Spot zu finden, der den Algorithmus des nächsten Blocks löst. Bitcoin-Miner üben nicht mehr Gewalt gegeneinander aus als die Teilnehmer einer Lotterie oder eines Bingospiels.


Zweitens, da die Miner alle eine Belohnung für ihre unabhängig betriebenen Bemühungen suchen, sichern sie gleichzeitig das Netzwerk für jeden einzelnen Hodler und Spekulanten, der über eine beliebige Menge an Vermögen verfügt, das durch das Protokoll gesichert ist. Was bedeutet das? Während die Miner auf ihrer Suche nach Belohnung immer weiter voranschreiten, bauen sie das gesamte Netzwerk auf, indem sie es mit reiner Energie sichern – denn wenn der Angriff auf das Netzwerk keine Energie kosten würde, wäre es ein ziemlich weiches Ziel.


Als nächstes haben wir die Knoten/Nodes. Die Buchhalter von Bitcoin. Sich abmühen, um zu bestätigen, dass jeder Bitcoin wie beabsichtigt gesendet und empfangen wird, während diese Übertragungen über den Rest des Netzwerks bestätigt werden. Gleichzeitig bietet dies eine zusätzliche Sicherheitsebene. Es ist konstante und konsistente dreifache Buchführung, die weitere Gewissheit bietet, dass jedes Satoshi dort ist, wo er sein sollte.


So...


Wo ist diese „Gewalt“, von der ich immer wieder höre …?
Bitcoin übt keine Gewalt aus. Bitcoin geht über jede Strategie der Anwendung von Gewalt hinaus. Dank der oben genannten Prozesse ist Bitcoin nicht nur unbestechlich und unhackbar, sondern auch nicht pfändbar (für einen detaillierten Einblick in diese Funktionen empfehle ich die Lektüre dieses Artikels ).


Jegliche Anstrengung (Kraft), die gegen das Netzwerk aufgewendet werden kann, trägt nur dazu bei, Bitcoin (das Netzwerk, gekennzeichnet durch das großgeschriebene B) stärker zu machen – indem es die Wirksamkeit seines dezentralisierten Sicherheitszustands beweist, die Vertrauenswürdigkeit der Buchhaltung bestätigt, und nicht ganz zu schweigen von der Art seiner 100%igen Widerstandsfähigkeit gegen Beschlagnahme – abhängig von den ergriffenen Sicherheitsmaßnahmen.


Ich habe dieses Ad Nauseum auf Twitter gesagt, also entschuldige ich mich bei meinen Followern dafür, dass sie durch die Wiederholung meiner jüngsten Gedanklichen geschleppt werden. Aber dies ist von größter Bedeutung für das Verständnis für die neu eingeweihten Mitglieder der Bitcoiner Gemeinschaft.


Bitcoin ist ein Vermögenswert, der ALLE aufrichtet, egal ob Freund oder Feind. Bitcoin kümmert sich nicht um Ihre Politik oder meine eigene. Block für Block schützt es die Herde . Wir alle können sicher sein, dass unsere Gelder geschützt und frei von gewaltsamer Beschlagnahme sind.


Durch diese Dynamik transzendiert Bitcoin Gewalt – politischer, physischer oder wirtschaftlicher Natur. Bitcoin fördert die Zusammenarbeit und der Handel wird zum vorteilhaftesten Weg nach vorne – oder für alle Parteien.


Bitcoin wendet keine Gewalt an, das muss es nicht. Jede Kraft, die beteiligt ist, ist die Kraft der Umstände durch den unendlichen Gelddrucker (BRRRRR). Alle, die zu BTC gekommen sind, tun dies freiwillig , es gibt keine Verletzung irgendwelcher Freiheiten.


Bitcoin ist der Nachfolger der Gewalt.

Bitcoin wird durch Energie und Code gesichert.
Wert für Wert Austausch (Sie können Simon Satoshi über Bitcoin Lightning Trinkgeld geben): simonsatoshi@ln.tips